„Mein Traum von Afrika“

"Mein Traum von Afrika"

2006

ARD, Deutschland 2006
Regie: Thomas Jacob | Musik von Arnold Fritzsch

Drehbuch: Uwe Wilhelm
Regie: Thomas Jacob
Musik: Arnold Fritzsch
Redaktion: Renate Michel
Kamera: Thomas Plenert
mit: Jutta Speidel, Günther Maria Halmer u. v. a.
Dauer: 87 min.

Nach über drei Jahrzehnten kehrt die Krankenschwester Andrea Rosen erstmals in ihre Heimat Südafrika zurück, wo sie geboren wurde. Ihre Jugendfreundin Abeba will sie zum bleiben überreden und arrangiert ein Treffen mit Andreas großer Jugendliebe John, der aus eigener Kraft ein Kinderheim aufgebaut hat. als eine der Pflegemütter ausfällt, springt Andrea spontan ein. obwohl die Kinder und auch John Andrea bald in ihr Herz geschlossen haben, ist sie hin und her gerissen, ob sie tatsächlich wieder ganz in Südafrika bleiben soll. Erst als eines der Kinder verschwindet, zu dem sie eine besondere Beziehung hat, gibt Andrea sich einen Ruck.

image
http://www.arnoldfritzsch.de/wp-content/themes/skudo/
http://www.arnoldfritzsch.de/
#c1c1c1
style1
scroll
Loading posts...
/homepages/38/d104832363/htdocs/wp/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
on
yes
yes
on
Enter your email here
on
off